Archive for Oktober, 2011

    Nachdem wir am Mittwoch unsere Crowdfunding-Kampagne gestartet haben, möchten wir euch heute erklären, was Crowdfunding eigentlich ist und wie es funktioniert. Was ist Crowdfunding? Das Konzept des „Crowdfunding“ ist eine innovative Investitionsform und stammt aus den USA. Die Online-„Crowd“, also die breite Masse des Publikums wird dabei in kollektiver Zusammenarbeit selbst zum Geldgeber. Sie investiert in ein Projekt und ermöglicht damit dessen Durchführung. Die 2010 in Deutschland gestartete Plattform mySherpas.com   weiterlesen ...

    Categories: Crowdfunding

    Unsere liebe Kollegin Caroline Elias hat in ihrem Dolmetscher-Blog bzw. auf Facebook einen Kommentar zu Manusha – Die kleine Romahexe veröffentlicht. Unter anderem schreibt sie folgendes: “Hallo liebe Eltern und Großeltern, Kultur- und Filminteressierte, als Ko-Übersetzerin und Lektorin des Drehbuchs von “Manusha – die kleine Romahexe” habe ich die Ehre, die Kommentarseite zu eröffnen. Wir haben als Berliner Büro letztes Jahr an der deutschen Drehbuchfassung mitgewirkt, zu einem guten Teil pro   weiterlesen ...

    Categories: Empfehlung

    Gestern haben wir unsere Crowdfunding-Kampagne zu Manusha – Die kleine Romahexe auf mySherpas gestartet. Unser Ziel ist es, mit eurer Hilfe in den kommenden Wochen einen Teil des fehlenden Budgets für die Postproduktion und den Kinostart sicherzustellen. Mit eurer Unterstützung werden wir eine deutschsprachige Version des Films erstellen und unseren Kinderfilm ab April 2012 in die Kinos und an Schulen bringen. Auf unserer Projektseite auf mySherpas haben wir versucht, euch so detailliert   weiterlesen ...

    Manusha – Die kleine Romahexe (im Original “Duh Babe Ilonke”) feierte am 19. Juli 2011 beim Pula Film Festival in kroatischer Sprache Premiere. Im Vorfeld zum Festival wurde dieser kurze Trailer gezeigt: Tweet

    Categories: Film
    1234